CPS Capital-Product-Service GmbH

 - Ihr Versicherungsmakler - 

Baufinanzierung

Baufinanzierung

Baufinanzierung

Baufinanzierung: Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten
Wenn Sie eine günstige Baufinanzierung suchen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Mit einem Bausparvertrag bekommen Sie ein extragünstiges Darlehen von der Bausparkasse, sobald Ihr Vertrag zuteilungsreif wird. Nutzen Sie auch öffentliche Fördermittel - Bund und Länder unterstützen Immobilienerwerb und Modernisierungsmaßnahmen mit verschiedenen Finanzierungsprogrammen. Die verbleibende Finanzierungslücke können Sie mit einem günstigen Hypothekenkredit schließen.

Der effektive Jahreszins entscheidet
Wegen der hohen Sicherheit für den Kreditgeber sind Hypothekendarlehen deutlich günstiger als andere Kredite. Wenn Sie einen Hypothekenkredit in Anspruch nehmen, räumen Sie der Bank ein Pfandrecht an Ihrer Immobilie ein, bis der Kredit voll getilgt ist. Entscheidend für die Kosten Ihrer Baufinanzierung ist der effektive Jahreszins. Anders als der Sollzins weist der Effektivzins auch Kreditnebenkosten wie Bearbeitungsgebühren oder Auszahlungsabschläge aus. Je niedriger der Effektivzins, desto günstiger ist Ihre Baufinanzierung.

Wählen Sie die richtige Zinsbindung
Entscheiden Sie sich für eine passende Zinsbindungsfrist. Sichern Sie sich in Niedrig-Zins-Phasen die attraktiven Kreditkonditionen möglichst lange - 20 Jahre und mehr Zinsbindungsdauer lassen sich je nach Kreditgeber vereinbaren. Wählen Sie in Hoch-Zins-Perioden dagegen besser eine kurze Zinsbindungsfrist von beispielsweise 5 Jahren, um von möglicherweise fallenden Marktzinsen frühzeitig zu profitieren.

Je mehr Eigenkapital, desto besser
Bringen Sie möglichst viel Eigenkapital in Ihre Baufinanzierung ein. Mindestens 20 Prozent der Bausumme sollten Sie aus eigenen Mitteln bezahlen. Je höher die laufende Rückzahlungsrate ist, desto schneller tilgen Sie Ihre Schulden. Je kürzer die Vertragslaufzeit, desto weniger Kreditzinsen zahlen Sie insgesamt. Wählen sie eine Baufinanzierung mit Sondertilgungsmöglichkeit. Dann können Sie während der Laufzeit auch größere Einmalzahlungen leisten, ohne dass eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig wird.

Tipp: Viele Bauherrn planen bei der Finanzierung hohe Eigenleistungen ein. Bewerten Sie Ihre Eigenleistung realistisch. Wenn Sie die geplanten Eigenleistungen nicht oder nicht pünktlich fertig stellen, werden oft teure Nachaufträge und zusätzlicher Kredit fällig. Eine knappe Finanzierung kann dadurch leicht kippen.


Aktuelle Baufinanzierungskonditionen der Allianz (11.07.2017):

Aktion kaufen & modernisieren

  • Zinsabschlag von 0,20% -Punkten auf den Sollzins (gültig bis 30.09.2017). Gilt bei:
  • Kauf von selbstgenutzter Eigentumswohnung oder Einfamilienhaus auch mit Modernisierung
  • Eigenkapital mind. 15% des Kaufpreises inkl. Modernisierungskosten ohne Kaufnebenkosten
  • Angestellte, Arbeiter, Beamte, Ärzte, Apotheker, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Aktion Anschlussfinanzierung

  • Übernahme der Kosten bei Umschreibung im Grundbuch
  • gültig bis 31. Dezember 2017

Konditionen bis 50% des Marktwertes im Neugeschäft, Auszahlung 100%

Zinsfestschreibung in Jahren Sollzins in % Effektivzins nach PAngV in %
5 1,29 1,30
10 1,34 1,35
15 1,64 1,65
20 1,94 1,96
25 2,24 2,27

Repräsentatives Beispiel:

gebundener Sollzins 2,32% p.a., Nettodarlehensbetrag 150.000 EUR, effektiver Jahreszins gemäß PAngV 2,37%, monatliche Leistungsrate 540,00 EUR, Anzahl der Raten 300, 25 Jahre Vertragslaufzeit (Zinsbindung), anfängliche Tilgung 2%, Beleihungsauslauf 80% des Marktwerts, Gesamtbetrag in der Vertragslaufzeit (Zins plus Tilgung ) 162.000,00 EUR, Restschuld 48.227,36 EUR, Auszahlung 100%, Finanzierung von erstrangigen Baudarlehen. Darlehen werden durch ein Grundpfandrecht besichert. Die Kosten für die Eintragung der Grundschuld (ohne Notarkosten) in das Grundbuch sind im effektiven Jahreszins enthalten. Zusätzlich kommen Kosten für eine Ge­bäude­ver­si­che­rung dazu, die zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt sind.


Angebot und Vergleich anfordern!

Wir erstellen Ihnen gerne ein Vergleichsangebot.


Risiko­lebens­ver­si­che­rung

Passende Absicherung zum Darlehen berechnen


Bauherren-Haft­pflicht

Berechnen Sie in wenigen Schritten Ihren individuellen Tarif


 
Schließen
loading

Video wird geladen...